Lebensversicherung verkaufen und als Eigenkapital nutzen

Lebensversicherung verkaufen und als Eigenkapital nutzen

Lebensversicherung verkaufen und als Eigenkapital nutzen

Um bei einer potentiellen Finanzierung den Beleihungswert zu senken, braucht es mehr Eigenkapital. Wenn alle sofort verfügbaren Mittel ausgeschöpft sind, könnten Sie noch Ihre Lebensversicherung verkaufen. Doch macht das überhaupt Sinn?

Verkaufen statt kündigen

Es kommt mit Sicherheit darauf an, wie viel Geld Sie bislang in die Lebensversicherung eingezahlt haben. Falls nicht vorhanden, lassen Sie sich bitte den aktuellen Guthabenstand per Post mitteilen. In diesem Schreiben sollte auch der Rückkaufswert beziffert sein. Auf Basis dessen können Sie nun entscheiden, welche Vorgehensweise Ihnen am meisten bringt.

In den meisten Fällen werden Sie mit de, Verkauf mehr erzielen. Die Kündigung lohnt sich manchmal noch, wenn Sie bereits die letzten Jahre vor Vertragsende erreicht haben. Genaueres können wir Ihnen nach einer unverbindlichen Prüfung Ihrer Police sagen.

Das Eigenkapital aus der Lebensversicherung sollte so hoch sein, dass Sie den Beleihungswert um ein oder zwei Stufen senken könnten. Außerdem wird jener Betrag frei, welchen Sie monatlich in die Police einzahlen. Dadurch gewinnen Sie etwas finanziellen Spielraum.

Wichtig: Sie verzichten bei Verkauf oder Kündigung auf Ihren Versicherungsschutz. Außerdem fällt damit ein Pfeiler Ihrer Altersvorsorge weg. Überlegen Sie daher genau, ob Sie die Lebensversicherung als Eigenkapital mit angeben wollen.

Lassen Sie uns einmal dazu sprechen! Wir machen Ihnen gern ein Angebot für den Ankauf der Police.

Niedrigzinsen verlocken zum Eigenheim

Wenn Sie wissen, dass der Wohnort auf Lebzeiten Ihrer sein wird, lohnt sich der Kauf bzw. Bau eines Eigenheims meistens. Erwarten Sie noch mindestens einen Wechselt des Arbeitsplatzes, gilt es weiter zu mieten. Wohingegen Sie eine erworbene Immobilie nach der Eigennutzung vermieten könnten.

Eine pauschale Antwort wäre hier fehl am Platz. Prüfen Sie die Gegebenheiten und bringen diese mit Ihrer Vorstellung in Einklang.

Im Moment verlocken die historisch tiefen Zinsen. Dadurch lassen sich Finanzierungen verhältnismäßig günstig realisieren. Auf einen angemessenen Anteil an Eigenkapital sollten Sie dennoch nicht verzichten.

Aufgrund des Bau-Booms steigen die Preise für Bestandsimmobilien und Neubauten rapide an. Dieser Trend tilgt die günstigen Zinsen ggf. vollständig. Was sehr von der Region abhängt, in der Sie kaufen oder bauen wollen.

Eigenkapital ist Trumpf

Viele Banken finanzieren mittlerweile ganz ohne Eigenkapital, wenn die Bonität stimmt. Davon raten wir dringend ab, denn somit steigt der Beleihungswert auf 100% oder gar höher.

Bringen Sie so viel Eigenkapital und Eigenleistung wie möglich ein. Damit senken Sie die monatliche Belastung von Anfang an. Zur Not wird dafür Ihre Lebensversicherung verkauft oder beliehen. Letztgenannte Methode sieht eine Entnahme vom Guthaben vor. Sie erhalten damit einen besseren Verhandlungsspielraum bei den Banken. Bedenken Sie nur, dass dieser Betrag vor Vertragsende wieder ausgeglichen werden muss.

Sie sollten wenigstens 10% an Eigenkapital aufbringen können. Besser sind 20% und mehr, denn Sie müssen auch einige Baunebenkosten abdecken. Ausgaben für Notar, Amtsgericht, Makler und Grunderwerbssteuer können Sie meist nicht von der Bank finanzieren lassen.

Unser Tipp: Beitragsfrei stellen & alle Optionen prüfen

Es liegt nun an Ihnen eine Entscheidung zu treffen. Gar nicht so leicht?

Dann beginnen Sie mit einem sehr einfachen Schritt. Stellen Sie die Lebensversicherung beitragsfrei. Auf diese Weise entfällt die monatliche Belastung. Ein kleiner Pluspunkt bei der Selbstauskunft, welche Sie für Finanzierungsangebote abgeben müssen.

Nun können Sie in den nächsten Wochen mit verschiedenen Banken sprechen. Parallel dazu prüfen Sie die verfügbaren Optionen für Ihre Lebensversicherung als potentielles Eigenkapital.

Lassen Sie uns dazu unverbindlich telefonieren. Ob Kündigung, Verkauf, Beleihung oder ein Fortführen der Police Sinn macht, klären wir dann. Persönlich, zeitnah und auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Informieren Sie sich

Themenwelt

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns einfach unverbindlich an oder rufen Sie jetzt an unter 0800 64 80 890.

Nutzen auch Sie den Widerrufsjoker für Ihre Lebensversicherung und holen Sie erhebliche Mehrerlöse aus Ihrer Police. Erhalten Sie Ihre Beiträge plus Zinsen zurück auch für stillgelegt oder bereits gekündigte Versicherungen. Problemlose und schnelle Abwicklung in 18 Tagen garantiert. Kündigen oder Widerrufen Sie Ihre Police nicht und nehmen Sie kontakt zu unserem Expertenteam auf. Kostenfrei und unverbindlich.

  Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine personen- und vertragsbezogenen Angaben elektronisch gespeichert und verarbeitet werden, und bis auf Widerruf durch Seitenbetreiber bzw. deren Vertriebspartner zur Kundenbetreuung genutzt werden!

Bitte geben Sie alle relevanten Kontaktdaten zu Ihrer Person und Ihrer Lebensversicherung ein. Unser geschulter Kundensupport wird sich umgehend bei Ihnen telefonisch oder per E-Mail melden. Wir beraten Sie gerne beim verkauf Ihrer Lebensversicherung.

Verkaufen Sie Ihre Police vor Fälligkeit um schnell an Ihre Ersparnisse zu kommen ohne die Versicherung zu kündigen oder zu widerrufen. Die Anfragen zum Verkauf der Lebensversicherung ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei.

Kostenlose Immobilienbewertung