Blog

Was Sie zum Run-Off der Lebensversicherungen wissen sollten

Was Sie zum Run-Off der Lebensversicherungen wissen sollten

Früher hieß es noch, dass die Lebensversicherung ein essentielles Standbein für die Altersvorsorge darstellt. Erstens sind die Hinterbliebenen im Todesfall abgesichert. Zweitens, sollte dieser nicht eintreten, gibt es eine hübsche Summe zum Rentenbeginn ausgezahlt.

Doch in den letzten Jahren ist ein regelrechter Run-Off bei den Lebensversicherungen festzustellen. Die Gesellschaften haben mit den hohen Garantiezinsen aus Altverträgen zu kämpfen. Denn der Leitzins liegt im Keller und wird dort noch einige Zeit verharren. Neuverträge lohnen sich deshalb erst gar nicht.

Allerdings sitzen nun Millionen von Versicherungsnehmern auf ihrer Police. Beitragsfrei stellen ist die kurzfristige Lösung. Aber was dann? Wir erklären, was zum Run-Off geführt hat und aus welchen Optionen Sie wählen können.

Zinstief bringt Versicherer in Bedrängnis

Die Europäische Zentralbank (EZB) führt einen Kurs der nachhaltig tiefen Zinsen. Klassische Geldanlagen werden damit unattraktiv. Dies betrifft auch Lebensversicherungen, da sie mit garantierten Zinsen locken. Um diese großen Zusagen bei Altverträgen einhalten zu können, wird an den variablen Stellschrauben gedreht.

Es kommt zur Korrektur von Überschussbeteiligungen sowie Schlusszahlungen. Stellenweise werden auch höhere Verwaltungsgebühren berechnet. Womöglich versuchen manche Versicherer mit Neuverträgen Kompensation zu betreiben. Die Möglichkeiten sind vielfältig, aber immer zu Ihren Ungunsten.

Zwei Arten von Run-Offs

Der Begriff Run-Off darf nicht missverstanden werden. Es geht nicht um Sie als Versicherungsnehmer, sondern die Gesellschaften wollen sich vor weiteren finanziellen Schwierigkeiten bewahren. Dazu gibt es zwei Lösungen:

  • Bei einem „internen Run-Off“ nimmt die Gesellschaft keine neuen Verträge mehr an. Sie müsste weiterhin ein gewisses Zinsniveau garantieren, um die Policen attraktiv zu gestalten. Das würde aber in einem finanziellen Ungleichgewicht enden, da kaum noch Profit hängen bliebe. Vielerorts wurde der Vertriebsbereich für Lebensversicherungen komplett eingestellt. Der Service beschränkt sich nur noch auf die Auszahlung von auslaufenden Verträgen.
  • Der „externe Run-Off“ bedeutet, dass die Gesellschaft ihren Bestand abgibt. Manchmal werden dazu eigene Firmen gegründet, welche gebündelt eine große Anzahl von Altverträgen verwalten. Dadurch lassen sich Ausgaben effizienter gestalten. Bei der Veräußerung kommt es zu einem hohen Erlös, welcher dem Versicherer in die Karten spielt.

In beiden Fällen ändert sich für Sie erst einmal gar nichts. Alle vereinbarten Kennzahlen müssen weiterhin gewährt werden. Ihre Risikoabsicherung ist also weiterhin vorhanden.

Externer Run-Off gewinnt an Beliebtheit

Sich komplett von der Verantwortung zu lösen, ist den meisten Versicherern das liebste Mittel. Was zu einem herben Vertrauensverlust bei allen Versicherten führt.

Wenn der neue Vertragsverwalter seine Kosten effizienter im Griff hat und mehr Gewinne erwirtschaftet, ist dies positiv. Ob er diese Vorteile an Sie weiterreicht, darf zu Recht angezweifelt werden.

Ihre Alternativen

Wenn Sie von einem solchen Run-Off betroffen sind, gibt es verschiedene Möglichkeiten:

  • Sie warten erst einmal ab wie sich alles entwickelt. Im Zweifelsfall stellen Sie die Police beitragsfrei, um die monatliche Belastung zu reduzieren.
  • Lassen Sie sich den aktuellen Rückkaufswert mitteilen, welcher bei sofortiger Kündigung ausgezahlt würde.
  • Kontaktieren Sie parallel dazu uns, damit wir Ihnen einen Ankaufwert berechnen können. Wir bieten Ihre Lebensversicherung auf dem Zweitmarkt an. Der daraus erzielte Betrag liegt meist über dem Rückkaufswert.

In manchen Fällen ist auch ein Widerruf bzw. eine Rückabwicklung alter Verträge möglich. Gern prüfen wir Ihre Police ebenso auf diese Optionen.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns einfach unverbindlich an oder rufen Sie jetzt an unter 0800 64 80 890.

Nutzen auch Sie den Widerrufsjoker für Ihre Lebensversicherung und holen Sie erhebliche Mehrerlöse aus Ihrer Police. Erhalten Sie Ihre Beiträge plus Zinsen zurück auch für stillgelegt oder bereits gekündigte Versicherungen. Problemlose und schnelle Abwicklung in 18 Tagen garantiert. Kündigen oder Widerrufen Sie Ihre Police nicht und nehmen Sie kontakt zu unserem Expertenteam auf. Kostenfrei und unverbindlich.

  Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine personen- und vertragsbezogenen Angaben elektronisch gespeichert und verarbeitet werden, und bis auf Widerruf durch Seitenbetreiber bzw. deren Vertriebspartner zur Kundenbetreuung genutzt werden!

Bitte geben Sie alle relevanten Kontaktdaten zu Ihrer Person und Ihrer Lebensversicherung ein. Unser geschulter Kundensupport wird sich umgehend bei Ihnen telefonisch oder per E-Mail melden. Wir beraten Sie gerne beim verkauf Ihrer Lebensversicherung.

Verkaufen Sie Ihre Police vor Fälligkeit um schnell an Ihre Ersparnisse zu kommen ohne die Versicherung zu kündigen oder zu widerrufen. Die Anfragen zum Verkauf der Lebensversicherung ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei.

,
Kostenlose Immobilienbewertung