Lebensversicherung kündigen

Lebensversicherung kündigen

Eine Lebensversicherung wurde lange Zeit als lukrative und sichere Geldanlage verkauft. Auch heute ist sie noch vertrauenswürdig, aber die Verzinsung lässt in vielen Fällen zu wünschen übrig. Selbst mit der zugesicherten Überschussbeteiligung schneiden viele Policen unterdurchschnittlich ab. Wer dies bei seinem Vertrag feststellt, neigt dazu die Lebensversicherung zeitnah zu kündigen.

Wir empfehlen an dieser Stelle den Verkauf auf dem Zweitmarkt. Denn bei einer Kündigung erhalten Sie lediglich den sogenannten Rückkaufswert wieder. Dieser errechnet sich aus den eingezahlten Beiträgen, minus den Verwaltungskosten, Abschlussgebühren und ggf. einer Besteuerung durch Ihr Finanzamt.

In fast allen Fällen ist der Verkauf Ihrer Lebensversicherung sinnvoller. In manchen Fällen bleibt der Versicherungsschutz sogar aufrecht erhalten. Gerne beraten wir Sie zu diesem Thema unabhängig und umfassen.

Oben Text Einführung Lebensversicherung plus Thema kurz und Warum Verkaufen besser ist danach aufklappen Lebensversicherung plus Thema etwas Länger.

  1. mehr Erfahren

    Auf einen Blick:

    VorteileNachteile
    • Kurzfristig liquide sein
    • Zur Überbrückung eines finanziellen Engpasses oder für bessere Geldanlagen nutzbar
    • Jederzeit kündbar auf Wunsch des Kunden
    • Stornogebühren gemäß Vertragswerk
    • Versicherungsschutz erlischt mit Kündigungsbestätigung
    • Verlust garantierter Verzinsung, Überschussbeteiligungen und ggf. hoher Schlusszahlungen

    Es steht Ihnen tatsächlich frei Ihre Lebensversicherung zu kündigen. Im unterschriebenen Vertrag finden Sie die dabei vereinbarten Kündigungsfristen. Sie können sich auch telefonisch Auskunft geben lassen und dabei gleich die wichtigen Fragen bzgl. der aufgezählten Nachteile stellen.

    Denn beim Lebensversicherung kündigen müssen Sie Abstriche hinnehmen. Wichtig ist dabei, dass Sie dieses Finanzprodukt auch vor der vereinbarten Mindestlaufzeit (meist zwölf Jahre) auflösen können.

    Wer die komplette Laufzeit seine Beiträge einbezahlt, erhält am Ende eine Art Bonus (Schlusszahlung). Damit wollen die Versicherungsgesellschaften ihre Kunden zum Durchhalten motivieren. Dies kann sich, je nach Zinsentwicklung und persönlichen Verhältnissen, als genau richtig oder eben wenig lukrativ herausstellen.

    Gern schauen wir unverbindlich über Ihre Lebensversicherung drüber. Lassen Sie sich neutral beraten, um anschließend die optimale Entscheidung für Ihre Vorstellungen zu finden.

Lebensversicherung verkaufen: Der Ablauf


Der Antrag

Füllen Sie eines der Kontaktformular auf dieser Webseite ganz unverbindlich aus.

Oder nutzen Sie unseren kostenfreien Telefonsupport:

Hotline: 0800 64 80 890

Wir senden Ihnen alle wichtigen Unterlagen per E-Mail an Ihre angegebene Adresse. Füllen Sie die erhaltenen Unterlagen aus und schicken Sie diese an uns zurück:

Postalische Adresse:

Patrick Brockschmidt
Sindelfingen 71067
Pfarrwiesenallee 20

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit unter der oben angegebenen Supportnummer zur Verfügung.

Die Prüfung

Nach Erhalt der Unterlagen prüfen wir diese hausintern und übernehmen die komplette Abwicklung.

Die Auszahlung

Spätestens nach 18 Tagen erhalten Sie die Zahlung direkt und ohne Wenn und Aber auf Ihr Konto.

Sie haben Fragen? Nutzen Sie unseren kostenfreien und unverbindlichen Support. Wir beraten Sie gerne beim Verkauf Ihrer Police.

Benötigte Daten beim Verkauf Ihrer Lebensversicherung

Welche persönlichen Daten brauchen wir beim Ankauf Ihrer Police?

Wir benötigen den ausgefüllten und unterschriebenen Kaufvertrag / Inkassovertrag zum Ankauf Ihrer Lebensversicherung. Dieses Formular können Sie sich auf unserer Webseite herunterladen oder wir schicken Ihnen dieses per E-Mail zu. Füllen Sie dazu einfach das Anfrageformular aus oder rufen Sie uns an.

(Sollten Sie keinen Drucker im Haushalt haben, können wir Ihnen die Unterlagen auch postalisch zukommen lassen, nehmen Sie dafür unseren telefonischen Support in Anspruch.)

Damit ist erst einmal der wichtigste Schritt getan, zusätzlich benötigen wir noch die originale Lebensversicherung / Police und oder bei Verlust der Police eine Verlusterklärung (Diese ist in den Unterlagen enthalten).

Eine Übersicht der benötigten Unterlagen:

  • Vollständig ausgefüllter Kaufvertrag / Inkassovertrag mit Abtretungserklärung im Original
  • Bei Versicherungsverträgen: Originalversicherungspolice oder Originalersatzpolice *
  • Bei Bausparverträgen: Bausparurkunde im Original
  • Ausweiskopie
  • Eine Aktuelle Wertmitteilung (nicht älter als 3 Monate)
  • Bei Riester-Verträgen und Unfallversicherungen mit Prämienrückgewähr: zusätzlich das Formular „Abwicklungsauftrag und Vollmacht für Kündigung und Inkassoeinzug“

Was kaufen wir an?

Neben dem Ankauf von kapitalbildenden Lebensversicherungen kaufen wir auch folgende Policen auf, damit Sie diese nicht mit Verlust kündigen oder widerrufen müssen.

Wir kaufen folgende Policen auf:

  • Kapitallebens- und Rentenversicherungen
  • Fondsgebundene Lebens- und Rentenversicherungen
  • Bausparverträge
  • Unfallversicherungen mit Prämienrückgewähr
  • Riester-Verträge

Was kaufen wir nicht?

Leider sind nicht alle Policen-Formen veräußerbar. Der Grund dafür ist ganz einfach, es werden keine finanziellen Rücklagen gebildet. Das heißt es wird kein Vermögen gebildet, sondern es wird eine Leistung vertraglich festgehalten.

  • Basisrente, umgangssprachlich als Rürup-Rente
  • Direktversicherungen
  • Wertpapieranlagen
  • Fondsanteile und Beteiligungen
  • Risikolebensversicherungen
  • Sparanlagen

Warum Lebensversicherung verkaufen?

Eine Lebensversicherung kündigen, das gelingt ganz einfach. Doch ob es auch die für Sie beste Entscheidung darstellt, hängt von mehreren Faktoren ab.

Bedenken Sie dabei, dass eine Kündigung unwiderruflich ist. Dabei entstehen Stornokosten und Sie verzichten auf die gesicherte Verzinsung sowie Überschussbeteiligung. Was sich nur dann lohnt, wenn Sie ein besseres Anlageprodukt ins Auge fassen konnten.

Dem sollte eine individuelle Beratung vorausgehen. Erfahrungsgemäß entscheiden sich viele unserer Kunden zu verkaufen, statt direkt zu kündigen. Was bedeutet, dass Sie Ihre Lebensversicherung auf dem Zweitmarkt anbieten. Der Ankäufer führt Ihre Police fort, um sich somit die garantierten Vorteile zu sichern. Sie wiederum erhalten einen Betrag ausbezahlt, der fast immer über dem gebotenen Rückkaufswert liegt.

Seine Lebensversicherung kündigen ist besonders dann kritisch, wenn Sie weitere Leistungen in den Vertrag eingeschlossen haben. Zu gern verkaufen Berater Berufsunfähigkeits- und Unfallversicherungen dazu.

Das starre Konstrukt der Lebensversicherung bietet wenig Flexibilität. Dies erkennen immer mehr Menschen und trennen sich von ihr. Mittlerweile ist es so, dass jede zweite Lebensversicherung vor ihrem geplanten Ablauf entweder gekündigt oder verkauft wird.

Wann lohnt der Verkauf einer Lebensversicherung?

  • Wenn Sie in eine finanzielle Schieflage geraten sind und keine überschüssigen Geldbeträge (bspw. auf dem Tagesgeldkonto) besitzen.
  • Wenn Sie feststellen, dass Ihr angelegtes Geld anderswo deutlich mehr Zinsen erwirtschaften könnte.
  • Wenn Sie den Versicherungsschutz nicht mehr benötigen und anderweitig vom Geld profitieren möchten.

Es macht zum Beispiel gar kaum Sinn, wenn Sie Schulden aufnehmen und parallel dazu weiter in die Lebensversicherung einzahlen. Dies erleben wir bei einer Kontoüberziehung o.Ä. immer wieder. Tilgen Sie die Schulden mit Hilfe der Lebensversicherung, um die teuren Sollzinsen abzulösen. Manchmal hilft eben nur diese letzte Notbremse.

Am meisten lohnt sich der Verkauf einer Lebensversicherung um die Halbzeit herum. Dann sind die Abschlusskosten bereits getilgt. Außerdem haben die garantierten Zinsen sowie die Überschussbeteiligung zu einem realen Zuwachs geführt. Gegen Ende der Laufzeit sollten Sie meist auf den Verkauf verzichten. Dann ist es nämlich nicht mehr weit bis zur Schlusszahlung. Aber wie gesagt, ohne individuelle Betrachtung Ihrer Situation, wird kein seriöser Berater eine Empfehlung abgeben.

  1. mehr Erfahren

    Warum entsteht eigentlich der Wunsch seine Lebensversicherung verkaufen oder kündigen zu wollen? Nun, die Gründe dafür sind verschieden:

    • In den meisten Fällen wird der Rückkaufswert benötigt, um plötzlich entstandene Schulden tilgen zu können.
    • Fast genauso häufig erfolgt die Kündigung, weil der Versicherungsnehmer arbeitslos geworden ist. Zu diesem Zeitpunkt möchte er seine monatlichen Ausgaben auf ein Minimum reduzieren.
    • Manchmal haben sich auch die privaten Lebensumstände drastisch geändert. Im negativen Sinne bspw. durch eine Scheidung oder einen schweren Unfall. Oder jemand hat reich geerbt und ist nun nicht mehr auf diese Police angewiesen.
    • Vereinzelt geht es in der Beratung auch darum, dass hier vorhandene Kapital gewinnbringender anzulegen. Also braucht es die Kündigung der Lebensversicherung, um die Summe frei zu machen.
    • Vielleicht stellen Sie auch fest, dass es an der Zeit ist umzudenken. Sie wollen eine Weltreise machen, etwas erleben und benötigen dafür das gewisse Kleingeld.

    Was wir mit all diesen Aspekten sagen wollen: Sie sollten Ihre Lebensversicherung nie leichtfertig kündigen oder verkaufen. Was anschließend mit dem Geld passiert, muss gut überlegt sein.

    Interessante Alternativen

    Wenn Sie nun abschließend feststellen, dass weder Verkauf noch Kündigung optimal für Sie wären, gibt es noch Alternativen.

    Beitragsfrei stellen: Sie haben bis hierhin gelesen und mussten feststellen, dass die Kündigung einer Lebensversicherung doch ziemlich kompliziert ist. Nicht der Prozess an sich, sondern wie Sie danach reagieren sollten. Daher kann es vorerst genügen, wenn Sie die Lebensversicherung beitragsfrei stellen. Das gibt Ihnen mehr finanziellen Spielraum und ausreichend Zeit, um die richtige Entscheidung zu finden.

    Beitragsfrei bedeutet, dass Sie weiterhin Zinsen auf das eingezahlte Guthaben, plus die Überschussbeteiligung erhalten. Jedoch darf der Versicherer auch weiterhin Kosten für die Verwaltung berechnen.

    Beleihung: Sie wollen wirklich nur kurzfristig liquider sein? Manche Verträge erlauben die Beleihung. Sie geben die Police als Sicherheit an Ihre Bank ab und erhalten im Gegenzug den vereinbarten Kreditrahmen bereitgestellt. Um den vollen Versicherungsschutz zu behalten, müssen Sie diesen Betrag vor dem Laufzeitende wieder einbezahlt haben.

    Lebensversicherung kündigen & Steuern zahlen

    Wer seine Lebensversicherung verkaufen möchte, rechnet mit einer entsprechenden Besteuerung. Hier muss nach dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses unterschieden werden. Alle Verträge vor dem 01.01.2005 sind steuerfrei. Die geforderte Mindestlaufzeit von zwölf Jahren ist zum aktuellen Zeitpunkt bereits gegeben. Wichtig ist aber auch, dass der Versicherte mindestens fünf Jahre lang Beiträge eingezahlt hat.

    Übrigens: Steuern gilt es bei der LV-Kündigung immer zu zahlen. Dort gilt der besondere Umstand der Steuerfreiheit leider nicht.

    Kündigung: Verkauf:
    • Alle Zinseinnahmen aus dem Sparanteil sind steuerpflichtig.
    • Hier wird immer nur die Differenz zwischen Rückkaufswert und den eingezahlten Beiträgen berücksichtigt wird. Es wird also nicht die gesamte Summe versteuert.

    Wann gilt es die Steuer zu zahlen? Keine Sorge, darum kümmert sich Ihr Versicherer bzw. der Ankäufer. Sie erhalten die Steuer beim Angebot ausgewiesen. Inklusive aller weiteren Kosten, welche ggf. auf Sie zukommen. Anschließend können Sie entscheiden, ob Sie die Lebensversicherung tatsächlich kündigen oder verkaufen wollen.

    Genau damit möchten wir auch abschließen. Nämlich mit dem Hinweis, dass Sie alle hier aufgezeigten Optionen genau prüfen sollten. Die investierte Zeit lohnt sich definitiv, weil Sie damit die bestmögliche Option für Ihre persönlichen Lebensumstände finden.

Sie haben Fragen zum Verkauf Ihrer Lebensversicherung?

Wenn es um den Verkauf der eigenen Police geht, ergeben sich viele Fragen. Gerne versuchen wir diese auf unserer Seite „Häufige Fragen“ alle zu beantworten. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben oder sich unsicher sein, so können Sie gerne unseren Support unverbindlich anrufen.

Hier geht es zu unserer Seite „Häufige Fragen“:

Verkauf der Lebensversicherung

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Ankauf Ihrer Lebensversicherung. Unser Team ist spezialisiert auf den Ankauf von Lebensversicherungen. Holen Sie schnell und effektiv das Maximum aus Ihren alten Policen heraus, jetzt mit Ankaufgarantie auch für Versicherungen unter 10 000 Euro. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu unserem Team auf und fragen Sie unverbindlich an.

Kündigung der Lebensversicherung

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Kündigung der Lebensversicherung. Die Kündigung einer Lebensversicherung ist oft mit hohen Kosten verbunden, informieren Sie sich hier welche Folgen eine Kündigung der Police mit sich bringt. Gerne beraten wir Sie zum Thema Ankauf Ihrer Versicherung.

Widerruf bei der Lebensversicherung

Hier erfahren Sie mehr über den Widerruf der Lebensversicherung. Welche Folgen hat der Widerruf einer Lebensversicherung und welche Kosten kommen bei einem Widerruf auf Sie zu? Hier erfahren Sie alles zum Thema Widerruf Ihrer Policen. Gerne beraten wir Sie kostenfrei und unverbindlich zum Thema Verkauf Ihrer Versicherungen.

Rückabwicklung der Lebensversicherung.

Hier erfahren Sie mehr zur Rückabwicklung Ihrer Lebensversicherung. Sie wollen Ihre Police rückabwickeln? Informieren Sie sich hier über die entstehenden Kosten einer Rückabwicklung.

Angebot und Rückkaufswert: Bei Lebensversicherung erhalten Sie die im Punkt „Wie hoch ist der Kaufpreis der Lebensversicherung?“ aufgeführten Beträge. Sprich 92,5 bzw. 94,5 Prozent des Rückkaufswertes.

Viele Anbieter versprechen sehr hohe Mehrwerte von bis zu 40 Prozent über den Kaufpreis, bedenken Sie, dass diese Werte nur nach einer juristischen Prüfung errechnet werden können und nicht für alle Lebensversicherungen gelten. Viele dieser Anbieter die solche Werte vorgeben ohne die Police vorher geprüft zu haben sind nicht seriös. Solche Mehrerlöse kann man nicht pauschal unterstellen.

Sollten Mehrwerte vorhanden sein werden diese bei uns genauso berücksichtigt und zusätzliche können Sie bei uns einen individuellen Steuer-Bonus erhalten. Sie haben also prinzipiell mehr von Ihrer Police. Sprechen Sie uns einfach unverbindlich darauf an. Mit uns als Partner hohlen Sie das Maximum aus Ihrer Police.

Angebot

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns einfach unverbindlich an oder rufen Sie jetzt an unter 0800 64 80 890.

Nutzen auch Sie den Widerrufsjoker für Ihre Lebensversicherung und holen Sie erhebliche Mehrerlöse aus Ihrer Police. Erhalten Sie Ihre Beiträge plus Zinsen zurück auch für stillgelegt oder bereits gekündigte Versicherungen. Problemlose und schnelle Abwicklung in 18 Tagen garantiert. Kündigen oder Widerrufen Sie Ihre Police nicht und nehmen Sie kontakt zu unserem Expertenteam auf. Kostenfrei und unverbindlich.

  Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine personen- und vertragsbezogenen Angaben elektronisch gespeichert und verarbeitet werden, und bis auf Widerruf durch Seitenbetreiber bzw. deren Vertriebspartner zur Kundenbetreuung genutzt werden!

Bitte geben Sie alle relevanten Kontaktdaten zu Ihrer Person und Ihrer Lebensversicherung ein. Unser geschulter Kundensupport wird sich umgehend bei Ihnen telefonisch oder per E-Mail melden. Wir beraten Sie gerne beim verkauf Ihrer Lebensversicherung.

Verkaufen Sie Ihre Police vor Fälligkeit um schnell an Ihre Ersparnisse zu kommen ohne die Versicherung zu kündigen oder zu widerrufen. Die Anfragen zum Verkauf der Lebensversicherung ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei.

Kostenlose Immobilienbewertung