Fondsgebundene Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherung – Worauf sollte man achten?

Im Grunde genommen ist der Unterschied zwischen klassischer und Fondsgebundener Lebensversicherung nicht groß – dafür jedoch ziemlich gewichtig. In Deutschland hat sich die Fondsgebundene Lebensversicherung noch nicht so richtig durchgesetzt – dies liegt aber vermehrt an den Versicherungsgesellschaften, die an der klassischen Lebensversicherung schlicht und ergreifend mehr verdienen und daher diese auch bevorzugt ihren Kunden anbieten.

Bei der klassischen sowie bei der Fondsgebundenen Lebensversicherung werden die eingezahlten Beiträge nicht komplett zum Ansparen verwendet, vielmehr fließt ein Teil in den Verwaltungstopf zur Deckung der angefallenen Kosten der Versicherung, ein Teil des Betrages macht den Risikoanteil aus, der zur Deckung der Versicherungssumme im Todesfall dient, und der größte Anteil schließlich fließt in den Spargeldtopf.

Der Unterschied zwischen klassischer und Fondsgebundener Lebensversicherung ist jedoch, dass bei der Fondsgebundenen keine Einflussnahme der Versicherungsgesellschaft auf die Kapitalanlage besteht. Denn genau die passiert bei der klassischen Lebensversicherung: durch die Methode des Niederwertsprinzips wird zwar das Geld der Versicherten in Immobilien, Aktien und Wertpapieren angelegt, allerdings bleibt ein Teil davon auch stille Reserve der Versicherungsgesellschaft – wovon die Kunden natürlich nichts mitbekommen. Bei der Fondsgebundenen Lebensversicherung hingegen wird keinerlei Einfluss auf die Kapitaleinlage genommen und die Spargelder werden komplett in Fonds angelegt.

Zusätzlich zur fondsgebundenen Lebensversicherungen können Erweiterungen abgeschlossen werden, die einen zusätzlichen Schutz garantieren, zum Beispiel im Todesfall oder bei Berufs- bzw. Erwerbsunfähigkeit. Auch hat man als Versicherter nach Ablauf der Vertragslaufzeit die Wahl zwischen einer einmaligen Zahlung und einer regelmäßigen Rente.

Viele Fondsgebundene Lebensversicherungen garantieren auch jährliche Renditen in bestimmter Höhe. Damit wird das langfristige Potential der Akteinmärkte genutzt, ohne ein zu großes Risiko einzugehen. Das angelegte Kapital kann hier also auf keinen Fall sinken, nur steigen. Angeboten werden solche Versicherungen in der Regel von britischen Versicherungsgesellschaften, deutsche Versicherer wird man in dieser Hinsicht kaum finden.

Die Fondsgebundene Lebensversicherung ist teilweise schon für einen monatlichen Betrag von 25 Euro zu bekommen. Wer also eine Ergänzung zur gesetzlichen Rente und einer eventuell schon bestehenden privaten Altersvorsorge sucht, könnte in der Fondsgebundenen Lebensversicherung durchaus eine günstige Alternative sehen.

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schreiben Sie uns einfach unverbindlich an oder rufen Sie jetzt an unter 0800 64 80 890.

Nutzen auch Sie den Widerrufsjoker für Ihre Lebensversicherung und holen Sie erhebliche Mehrerlöse aus Ihrer Police. Erhalten Sie Ihre Beiträge plus Zinsen zurück auch für stillgelegt oder bereits gekündigte Versicherungen. Problemlose und schnelle Abwicklung in 18 Tagen garantiert. Kündigen oder Widerrufen Sie Ihre Police nicht und nehmen Sie kontakt zu unserem Expertenteam auf. Kostenfrei und unverbindlich.

  Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine personen- und vertragsbezogenen Angaben elektronisch gespeichert und verarbeitet werden, und bis auf Widerruf durch Seitenbetreiber bzw. deren Vertriebspartner zur Kundenbetreuung genutzt werden!

Bitte geben Sie alle relevanten Kontaktdaten zu Ihrer Person und Ihrer Lebensversicherung ein. Unser geschulter Kundensupport wird sich umgehend bei Ihnen telefonisch oder per E-Mail melden. Wir beraten Sie gerne beim verkauf Ihrer Lebensversicherung.

Verkaufen Sie Ihre Police vor Fälligkeit um schnell an Ihre Ersparnisse zu kommen ohne die Versicherung zu kündigen oder zu widerrufen. Die Anfragen zum Verkauf der Lebensversicherung ist vollkommen unverbindlich und kostenfrei.

Kostenlose Immobilienbewertung